Turniere – z.Z. nicht vorgabewirksam

 In Aktuelles, Alle Beiträge

Für unsere Winterserie auf dem Weserplatz gilt ab sofort, dass diese Turniere nicht vorgabewirksam sind.

Hintergrund ist:

Die Abschläge für Damen und Herren sind zur Zeit ( Wetter-/Winterbedingungen) an einer Position gesteckt. Damit entspricht diese Kennzeichnung nicht den Vorgaben für ein offizielles, vorgabewirksames Turnier. Der Platz wurde vom DGV geratet und ist grundsätzlich als Turnierplatz zu spielen. Dies setzt aber voraus, dass die Abschläge für Damen und Herren in den dafür vorgesehenen Bereichen gesetzt sind. Sonst stimmen die geratenen Werte (Entfernungen) nicht mit den Tagesbedingungen überein.

Die Turniere finden, sofern es die Platzbedingungen zulassen, statt und werden nur als interne Turniere gewertet. Die Ergebnisse führen zu keiner Verbesserung des Handicaps. Betrachtet dieses Turniere einfach als Training für das Frühjahr, denn am 17. April wird mit dem fmbest-Cup die 9-Loch Afterwork- Turniersaison eröffnet.

Neueste Beiträge