Tag der Mannschaften 2019

 in Alle Beiträge, Clubberichte veröffentlicht

Am Karfreitag trafen sich die Mannschaften des Huder Golfclubs im dritten Jahr in Folge zum Tag der Mannschaften. Strahlender Sonnenschein und ein guter Platzzustand sorgten für ausgezeichnete Rahmenbedingungen.

In den vergangenen zwei Jahren wurden die Mannschaftsspieler in 2 Gruppen aufgeteilt. Gespielt wurde im Matchplayformat. Damit der sportliche Reiz größer ist und sich die einzelnen Spieler in ihren Handicapklassen wiederfinden, wurde die Spielweise auf Nettozählspiel geändert,  9 Löcher als klassischer Vierer, 9 Löcher als Einzel.

Es starteten 56 Golfer aus allen Mannschaften. Am Start waren Spieler aus folgenden Teams: AK70, AK65, AK50, 1.Seniorinnen, 1.Damen, 1.Herren, Jungseniorenmannschaften 1-3.
Den 4. Platz erspielten sich  die Jungsenioren 2, Platz 3 ging an  die Jungsenioren 1.
Über den Sieg freuten sich am Ende die Spielerinnen der  1.Damenmannschaft, die ihre Konkurrenten der  1.Herren auf Platz 2 verwiesen.

〉Vielen Dank Andreas Ecke für die Organisation und den Helfern für das Auswerten der Scorekarten.

Recent Posts