NWZ schaut beim Huder Ferienspaß vorbei

 In Alle Beiträge, Jugend

Da staunten sicher einige Eltern nicht schlecht, als sie am Freitag in der NWZ blätterten. Die Hude Ferienspaßaktion hatte sich herumgesprochen und landete prompt in der Zeitung.

Die Jugendwartinnen, Birgit Müller und Maren Janßen-Onasch, wurden am Mittwoch, den 26. August, von einen Vertreter der NWZ besucht, der sich das “Kinder- und Jugendschnuppergolf” im Rahmen der Hude Ferienspaßaktion einmal näher betrachten wollte.

Jedes Jahr beteiligt sich Golf in Hude an dieser Aktion. Wie man auf dem Bild sehen kann, haben die Kinder auch in diesem Jahr wieder große Freude. Geduldig übten sie ihre ersten Abschläge und versuchten beim Putten den Ball ins Loch zu transportieren. Garnicht so einfach – wie die Kinder feststellten.

Vielleicht kommen die Kinder später noch einmal zu einer kostenlosen Trainingsschnupperstunde vorbei. Dies ist zu jedem Trainingstag für Anfängerkinder  (Siehe Kalender Jugend) möglich. Diese Schnupperstunde bieten unsere Jugendwartinnen an, weil es sinnvoll ist intensiv zu prüfen, ob man die Freude für den Golfsport entdeckt. Ein Einstieg in das Jugendtraining ist jederzeit möglich.

Alle Details zum Jugendtraining und was dabei für die Eltern wichtig ist, kann am besten direkt bei den Jugendwartinnen angefragt werden.

Der Artikel aus der NWZ:

Neueste Beiträge