Heimvorteil genutzt! VizeMeisterschaft sicher!

 in Aktuelles, Alle Beiträge, Senioren veröffentlicht

Am 3. Spieltag der Seniorenliga, Ak 65, hat die Mannschaft um Cpt. Lothar Vollbrecht einen ungefährdeten 5:1 Heimsieg gg. die ebenfalls noch ungeschlagene Mannschaft vom Golfclub am Meer aus Bad Zwischenahn verbuchen können. Trotz recht früher Startzeit  (09.30Uhr!!) aufgrund eines Doppelspieltages mit der Ak 50-Mannschaft um Klaus Bischoff, waren fast alle aus der Mannschaft voll auf Sieg fokussiert und konnten „frühe Gratulationen“ empfangen.
Nur beim Cpt. wollte es nicht klappen. Sechs (!!) verlorene Löcher ab Bahn 6 nach einem indiskutablen Abschlag ins Wasser führten dazu, das er mächtig „strampeln“ musste, um am Ende wenigstens ehrbar mit  nur „1 down“ seinem Kontrahenten zu gratulieren.
Vielleicht war es die gönnerhafte Geste eines Gastgebers, die Mehrfachbelastung mit Orga und Finanzen oder einfach ein „angebrochener Tag“.
Da ist es letztlich toll, wenn man(n) sich auf folgende punktende Mannschaftsmitglieder verlassen konnte:
Wiechen Bischoff, Johann Kopp, Heinz Lehmann, „Schulli“ Schulz und „Sigi“ Sanders.

Die VizeMeisterschaft ist bei 2 noch ausstehenden Spieltagen sicher! Der „Platz an der Sonne“  kann nur noch im schlechtesten Fall bei einer hohen Niederlage am letzten Spieltag in Bad Zwischenahn gg.  das Team aus Luetetsburg verspielt werden.
Damit das nicht passiert, sind jetzt schon verdeckt Scouts im Einsatz (s. Bild), um Gegnerprofile zu erstellen. :-))

Neueste Beiträge