Golferlebnistag 2019

 In Aktuelles, Alle Beiträge, Clubberichte

Ein großes DANKE an alle, die mitgeholfen haben, dass dieser Erlebnistag am 5. Mai so erfolgreich verlief. Danke allen unerschrockenen Gästen, die dem Wetter trotzten und so zahlreich auf den Golfplatz kamen. Danke den die vielen freiwilligen Helfer, der Mitarbeiterin des Monats und allen, die spontan zur Stelle waren. Auch wenn am Abend alle leicht durchgefroren nach Hause gefahren sind, es war klasse!

Selbst für schottische Golfer wäre dieses Wetter eine Herausforderung gewesen. Da mussten schon mal ungewöhnliche Lösungen her. So ist es Lothar Vollbrecht zu verdanken, dass er kurzerhand mit einer Familie die Putteinweisung vom Übungsgrün ins Caddyhaus auf grünen (und “gemähten”) Teppichbelag verlegte. Nachdem der Schauer vorbei war, konnten alle die Übungen im Freien fortsetzen. Der Ball sollte schließlich auch auf dem Rasen laufen. Alle Teilnehmer des Putt-Wettbewerbes hatten die Chance einen Schnupperkurs zu erspielen. Und daher wurde fleißig geübt.

Auffällig war in diesem Jahr das große Interesse am Golf von Familien mit Kindern. Vielleicht hat sich herum gesprochen, das es bei Golf in Hude ein hervorragendes Jugendtraining gibt. Cord Labeß (Jugendtrainer) hat es gefreut, dass der von ihm aufgebaute Übungsbereich, auch von den Eltern mit genutzt wurde.

Während sich die einen Kids dem Thema Golf über den Golf-“Eier”lauf näherten, um die Bälle ins Loch zu transportieren, konnte man andere Kinder beobachten, die mit großen und kleinen Golfschlägern den Ball zum Loch spielten.

 

 

 

 

Nicht schlecht staunten die Helfer über so manchen talentierten Besucher. Nach wenigen Probeschwüngen flog der Ball auf der Driving Range locker über 100m. Ob es nur am Golftalent oder an den großartigen Erinweisungen der Helfer gelegen hat?

Einige Besucher nutzen auch die Chance auf eine kurze Schnuppereinheit bei unsren beiden Trainern Mark und Tobias. Die beiden gaben den Interessierten Tipps, wie man den Schläger am besten hält und worauf generell zu achten ist. Vielleicht hat ja bereits einer der Gäste einen Schnupperkurs gebucht, um die ersten Erfahrungen zu vertiefen.

Auch unsere E-Cartfahrer waren ständig im Einsatz und fuhren mit den Gästen über die Anlage. Das ein Golfplatz doch sooo groß ist, denken die Wenigsten.

15 Uhr dann die Siegerehrung für den Puttwettbewerb. Mit einem knappen Vorsprung konnte sich ein junger Mann durchsetzen, der mit einem Gutschein für einen Schnupperkurs und ein Greenfee-Gutschein (Spielgebühr) für den 9-Loch Platz nach Hause fuhr und seine Freundin überraschte. Diese hatte noch geschmunzelt, als er sich am Vormittag auf den Weg machte. Vielleicht kommt sie das nächste Mal einfach mit.

Liebe Gäste, wenn Ihr wissen wollt, wie ihr am einfachsten mit Golf starten könnt, dann meldet euch bei uns im Office und lasst euch beraten. Oder probiert Golf einfach mal aus. Auf unserem 9-Loch Platz kann jedermann gegen Gebühr (findet ihr auf der Webseite und Greenfee ) spielen, denn dieser Platz ist öffentlich.

Schönes Spiel!

Neueste Beiträge