Ballfitting mit Titleist

 In Aktuelles, Alle Beiträge, Mannschaftsberichte, Senioren

Die Mannschaft AK 65 hat bei unserem neuen Pro Tobias Wegmann zur Zeit jeden Freitag Training. Der sprach letztens davon, dass es die Möglichkeit gibt an einem “Golfball-Fitting” der Firma Titleist teilzunehmen. Spontan sagten alle zu, ohne genau zu wissen, auf was man sich da einlässt. Am letzten Sonntag war es soweit: die Bälle rollten an.

Der Pro von Titleist, Andrew Lee, moderierte die Fittingstunde. Im Besprechungsraum des Clubhauses wurden 6 verschiedene Ballsorten vorgestellt.

Zum besseren Verständnis haben wir uns mehrere Videos angesehen, auf denen die unterschiedlichen Flugkurven der Bälle gezeigt wurden. Um zu verstehen, welche Bedeutung die Gestaltung der Dimples auf den Bälle hat, sahen wir Abschläge mit Bällen ohne oder mit nur 50% Dimples. Dabei wurde deutlich wie viel Technik in so einem Ball steckt und welche Tücken Bälle haben können, die mit weniger technischem Anspruch produziert werden. Schon eine leicht beschädigte Schale beeinträchtigt den Ballflug und lässt kein konstantes Spiel zu.

Anschließend ging es in die Praxis. Die unterschiedlichen Bälle wurden auf dem Übungsgreen getestet. Schnell spürten wir, dass sich die Bälle tatsächlich unterschiedlich spielen. Ein Ball wurde als sehr weich empfunden und ein anderer Ball viel härter. Auch beim Chip und Pitch sowie auf der Driving Ranch machten sich diese Unterschiede deutlich bemerkbar. Am Ende hatte jeder seinen Favoriten gefunden. Mal sehen, ob es mit diesem Ballmodell zum nächsten Ligaspiel geht.
Vielen Dank an unseren Pro Tobias , sowie an die Herren von Titleist für die interessanten Informationen.

Wenn es klappt, werden die Herren von Titleist zum Benefizturniertag, am 19. Mai noch einmal zu Gast in Hude sein und über das Ballfitting berichten. Wer sich sofort informieren möchte, kann auch unseren neuen Trainer Tobias Wegmann ansprechen. Er ist geprüfter Ballfitting-Experte.

Am kommenden Samstag geht es für die AK 50 und die AK 65 Mannschaften mit den  ersten Ligaspielen los. Die AK50 spielt im GC Varus und die AK 65 in GC Bad Bentheim. Hoffen wir, dass alle gut abschneiden und als Sieger zurück kommen werden.

Neueste Beiträge