Ak65er in der Erfolgsspur

 in Aktuelles, Alle Beiträge, Senioren veröffentlicht

Mit einem stolzen 6:0 Auswärtserfolg gg. das Sextett vom Golfclub Lingen kehrte die Mannschaft der Ak65-Senioren vom 9-Loch-Golfplatz in Luetetsburg  zurück. Vielleicht war es die am Tag zuvor von vier Mitspielern absolvierte Proberunde (mit anschließender „Vor-Ort-Übernachtung“) die zum deutlichen Erfolg beitrug, vielleicht war aber auch einfach der Ehrgeiz ausschlaggebend, gut in die neue Saison zu starten, um nach dem Aufstieg ein Zeichen zu setzen, dass man mit den Hudern immer rechnen muss! 

Es spielten: Wiechen Bischoff, Johann Kopp, Lothar Vollbrecht (Cpt.); Heinz Lehmann, Wilfried Blohm und Hacky“ Hartmut Rabe.

Am 2. Spieltag folgte in Dingstede das Nachbarduell gg. die Heimmannschaft. Vom Papierformat ausgehend, musste mit einem knappen Ergebnis gerechnet werden, zumal erstmals in einem Punktspiel Sigi Sanders eingesetzt wurde, der sich aber in der Saisonvorbereitung schon in allen Belangen als Bereicherung in Szene zu setzen wusste und hart an seinem Spiel gearbeitet hatte.

Das Vertrauen des Captain‘s in seine  Person sollte sich auszahlen.

Am Grün des 18. Lochs auf ihn wartend, war schon am Gang erkennbar, das der noch fehlende halbe Punkt zum Sieg kein Wunschgedanke war und es letztlich mit einem Bilderbuchship sogar zum 3-auf-1-Sieg und dem damit verbundenen Mannschaftserfolg von 4:2 reichte.

Es spielten: Wiechen Bischoff, Johann Kopp, Lothar Vollbrecht (Cpt.), Wilfried Blohm, „Hacky“ Hartmut Rabe und „Sigi“ Sanders

Es bleibt abzuwarten, ob jetzt auch der Heimvorteil gg. das Team aus Bad Zwischenahn genutzt werden kann, um dann zum Saisonfinale in Zwischenahn gg. die Mannschaft aus Lingen zu bestehen.

Vielleicht zahlen sich am Ende die vielen Trainingsrunden (neuerdings zwischendurch auch vorgabewirksam!!) und die „Strafgelder“ für 3er-Putts und verfehlte Grüns auf der heimischen Neun in dieser Saison wieder mal aus.

Anmerkung zum Bild: 

Ein „gestelltes“  Mannschaftsfoto liegt noch nicht vor, da In Sachen „Ausrüster“ bislang keine Einigkeit erzielt werden konnte :-).

Neueste Beiträge