1. Mai – Tag des Auswahl4er

 In Alle Beiträge

v.l.: Patrick Smollarek, Niklas Stump, Nikos Phillipou mit Nicole Maxidis-Philippou, Jannik Wetzel und Volker Jahn

22 Zweierteams fanden sich am 01. Mai pünktlich um 10.00 Uhr zum Abschlag für einen entspannten 4er mit Auswahldrive ein.
Die versprochenen 16 Grad entpuppten sich als frische 10-12 Grad, aber wenigstens blieb es trocken.
Der „Tag der Arbeit“ machte seinem Namen – zumindest bei einigen Teams –  durchaus alle Ehre: es wurde teilweise hart am Score gearbeitet.

Nicht zu schlagen waren an diesem Tag die beiden Gastspieler aus Oberneuland Niklas Stump und Patrick Smollarek – die sich mit 34 Bruttopunkten den Sieg sicherten.

Die guten Gastgeber aus Hude erarbeiteten sich die Nettoplätze wie folgt:
1. Volker Jahn und Jannik Wetzel 40 Netto
2. Nicole Maxidis-Philippou und Nikos Phillipou 39 Netto
3. Mark Spiller und Olaf Spiller 39 Netto

Neueste Beiträge